Leistungen

Kronen und Brücken

Eine Krone ist immer dann notwendig, wenn ein Zahn so viel Substanz verloren hat, dass eine Füllung längerfristig nicht mehr möglich ist.

Eine Brücke wird gemacht, wenn ein Zahn in einer sonst intakten Zahnreihe verloren geht. Dafür müssen beide Nachbarzähne beschliffen werden. Die Alternative zu einer Brücke ist ein Implantat.

Kronen und Brücken können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Die Regelversorgung sind Kronen und Brücken aus Nichtedelmetall. Diese sind im Seitenzahnbereich komplett silbern. Im Oberkiefer wird eine Verblendung (von außen Zahnfarben) bis zum fünften Zahn von der Krankenkasse bezuschusst, im Unterkiefer bis zum vierten.

Eine Vollanatomische Krone bzw. Brücke ist eine computergefräste Krone bzw. Brücke, die später bemalt wird. Diese Versorgung ist zahnfarben. Vollkeramikkronen oder Brücken sind Versorgungen die komplett aus Keramik bestehen. Die Keramik wird individuell geschichtet, sodass eine genaue Farbanpassung möglich ist. Diese Versorgung ist vor allem im vorderen Zahnbereich gut, da man hiermit die besten ästhetischen Ergebnisse erzielen kann.

zurück

Ziegelstr. 47, Bad Segeberg
Vereinbaren Sie einen Termin unter
Telefon 04551 2375

Sprechzeiten: Mo.-Fr. 8-19 Uhr
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-20 Uhr
Samstags nach Vereinbarung